Maßgeschneiderte Systemlösungen für die Wellpappenindustrie

1987 wurde Erhardt+Leimer in Bielefeld als eigenständige GmbH des gleichnamigen Augsburger Mutterkonzerns gegründet und hat sich in den vergangenen Jahrzehnten in einem anspruchsvollen Marktsegment etabliert. Seit dem 01.01.2020 gehört das Unternehmen als globaler Geschäftsbereich „E+L Corrugated Division“ zum E+L Konzern.

Um Qualität und Produktivität bei der Wellpappenproduktion auf dem Weg zur „High-Performance-Wellpappe“ zu optimieren und zu steigern, bietet das Unternehmen innovative Produkte zur Steuerung, Regelung und Prozessautomatisierung von Wellpappenanlagen an. Ergänzt wird das Produktportfolio durch Inspektionssysteme für die Wellpappenproduktion und –weiterverarbeitung sowie automatisierte Prozessleitsysteme für Digitaldruckmaschinen.